Erklärt. Erlebt! Lieben Sie Tschaikowski

Tonkünstler-Orchester Niederösterreich 
23. November 2021 – 15.30
Wiener Musikverein – Großer Saal


Kartenpreis:

30,00 

Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: n. a. Kategorien: , ,

Beschreibung

«Wieviel Poesie und welche Sehnsucht in diesen Sons voilés, den geheimnisvollen Tönen!», schwärmte Tschaikowskis Mäzenin Nadeschda von Meck über den Mittelsatz von Pjotr Iljitsch Tschaikowskis fulminantem, aber zunächst für unspielbar gehaltenen Violinkonzert, das von lyrischen Gesängen über festliche Polonaisenklänge und hochvirtuose Kapriolen bis zu rasanter russischer Volksmusik reicht. Kirill Maximov, Erster Konzertmeister der Tonkünstler, und der Geiger und Dirigent Emmanuel Tjeknavorian sind das ideale Team, um vor einem neugierigen Publikum gemeinsam mit Albert Hosp die Geheimnisse des Werks zu lüften.

 

Kirill Maximov Nezalizov, Violine
Albert Hosp, Moderation
Emmanuel Tjeknavorian, Dirigent

 

PROGRAMM

Pjotr Iljitsch Tschaikowski
Konzert für Violine und Orchester D-Dur op. 35

 

Erklärt. Erlebt! Lieben Sie Tschaikowski