Wiener Johann Strauss Orchester – 12.9.2021

Festkonzert in Grafenegg
Sonntag, 12. September 2021 – 11.00
Grafenegg/Wolkenturm

 

Kartenpreise:
Kategorie 1 – € 69,00
Kategorie 2 – € 59,00
Kategorie 3 – € 49,00

Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: n. a. Kategorie:

Beschreibung

Festkonzert in Grafenegg

Nach dem großen Erfolg 2020, lädt das Wiener Johann Strauss Orchester am 12. September 2021 zum Festkonzert in Grafenegg mit Werken der Strauss-Dynastie und deren Zeitgenossen ein. Die musikalische Leitung hat Alfred Eschwé inne.

Freuen Sie sich – mit dem 1966 gegründeten Wiener Traditions-Orchester – auf beliebte Meisterwerke wie der Ouvertüre zu «Die Fledermaus» bis hin zum Kaiser-Walzer im prachtvollen Ambiente des Grafenegger Schlossparks!


Alfred Eschwé,
 Dirigent


PROGRAMM:

Johann Strauss (Sohn):
 Ouverture zu «Die Fledermaus»
Josef Strauss:
Künstler-Gruss / Polka française op. 274
Josef Strauss:
Carriére / Polka schnell op. 200
Josef Strauss:
Geheime Anziehungskräfte (Dynamiden) / Walzer op. 173
Josef Strauss:
Die Libelle / Polka mazurka op. 204
Josef Strauss:
Im Fluge / Polka schnell op. 230
Joseph Lanner:
Hofball-Tänze / Walzer op. 161

PAUSE

Johann Strauss (Sohn):
Ouvertüre zur Operette «Indigo und die vierzig Räuber»
Johann Strauss (Sohn):
Geschichten aus dem Wienerwald / Walzer op. 325
Josef Strauss:
Eingesendet / Polka schnell op. 240
Johann Strauss (Sohn):
Bauern-Polka / Polka française op. 276
Johann Strauss (Sohn):
Orpheus-Quadrille op. 236
Johann Strauss (Sohn):
Nur fort! / Polka schnell op. 383
Johann Strauss (Sohn):
Kaiser-Walzer op. 437

Wiener Johann Strauss Orchester – 12.9.2021