Kammermusik: Wenn Künstler reisen

Wiener Diwan
Do, 11. Mai 2023 – 19.30
Kunsthistorisches Museum – Bassano Saal

 

Karten zu:
(inkludiert Museumseintritt, Führung und Konzert)

 

46,00 

Artikelnummer: n. a. Kategorie:

Beschreibung

Kammermusik der Wiener Symphoniker

Ensembles der Wiener Symphoniker treten in Dialog mit den Meisterwerken des Kunsthistorischen Museums.
Zu jedem Kammerkonzert gehört eine exklusive Führung, in der Kunstwerke auf das Programm des Abends einstimmen.
Die Führungen finden am jeweiligen Veranstaltungstag wahlweise zwischen 18.00 und 18.30 statt und
dauern rund 30 Minuten.


Wenn Künstler reisen mit Wiener Diwan

Zu einer Reise zwischen Okzident und Orient laden Sie in diesem Konzert der Wiener Diwan mit dem syrisch-kurdischen Sänger und Bouzouk-Spieler Salah Ammo und dem österreichischen Percussionisten Peter Gabis – ein visueller und akustischer Blick über den Tellerrand der Kulturen.


MITWIRKENDE

Wiener Diwan und Salah Ammo / Peter Gabis, Ensemble
Elena Kodin, Violine
Renate Turon, Violine
Floris Willem, Viola
Dae Koh, Violoncello
Salah Ammo, Bouzouk
Peter Gabis Percussion und Obertongesang 


PROGRAMM

Anonymus
„Daloona“, Traditional
„Fouk Alnakhl“, Traditional (Bearbeitung für Streichquartett: Isi und Georg Stepanek)

 Salah Ammo
„Habibi“ (Bearbeitung für Streichquartett: Mayas Alyamani)
„Kurdische Ode an die Freiheit“ (Bearbeitung für Streichquartett: Bassam Halaka)
„Kurdischer Mozart“ (Bearbeitung für Streichquartett: Isi Stepanek)
„Shev y roj“ (Bearbeitung für Streichquartett: Isi und Georg Stepanek )

 

Kammermusik: Wenn Künstler reisen