KARTENVERKAUF/ KARTENBESTELLUNGEN:


TELEFONISCH
erreichen Sie uns:
Tel.:  +43 1 713 04 57
Mo. - Fr.: 9.00 - 13.00 Uhr
Do.: 9.00 - 16.30 Uhr

PERSÖNLICH sind wir für Sie da:
Rasumofskygasse 10, 1030 Wien

Mo. - Do.: 9.00 - 13.00 Uhr

ONLINE BUCHEN rund um die Uhr:
Bestellen Sie Ihre Karten
direkt über unsere Homepage


SO ERHALTEN SIE IHRE KARTEN:
Sie können Ihre bestellten Karten innerhalb von
2 Wochen
während unserer Bürozeiten bei uns abholen.
Oder wir senden Ihnen die Karten gerne per Einschreiben mit Zahlschein zu.
Wir verrechnen keine Bearbeitungsgebühr,
nur die Portokosten.
Bei Karten von oeticket und Wien-Ticket fällt pro Karte eine Buchungsgebühr von € 2,00 an.  

NEWSLETTER ABO:

Bitte tragen Sie Ihren Namen und Ihre E-Mail- Adresse ein, wenn Sie unsere Programmvorschau regelmäßig (ca. 3 Mal im Jahr) per E-Mail erhalten wollen.
Datenschutz gelesen und akzeptiert

Tonkünstler-Abonnement 2019/20

Tonkünstler-Orchester Niederösterreich (c) Wolfgang Kmetitsch


Tonkünstler-Orchester Niederösterreich 
24. September 2019 bis 15. Mai 2020 - 19.30
Wiener Musikverein - Großer Saal

 

 

Das neue Programm des Tonkünstler-Orchesters ist an Vielfalt kaum zu überbieten: Die großen Traditionen der Symphonik spiegeln sich in Meisterwerken von Bruckner, Dvořák, u.a. Renommierte GastsolistInnen präsentieren Konzerte der Wiener Klassik und der Romantik; ein epochales Requiem und berühmte Ballettmusik runden das Programm ab.


PROGRAMM


DVOŘÁK: REQUIEM 

Dienstag, 24.9.2019 - 19.30

Alžbeta Polácková, Sopran
Lucie Hilscherová, Alt
Carlos Cardoso, Tenor (Besetzungsänderung!)
Jozef Benci, Bass
Slowakischer Philharmonischer Chor
Marek Šedivý, Dirigent

Antonín Dvořák
Requiem für Soli, Chor und Orchester op. 89

BRUCKNER 8

Samstag, 26.10.2019 - 19.30

Yutaka Sado, Dirigent

Anton Bruckner
Symphonie Nr. 8 c-Moll

DVOŘÁK & BRAHMS 

Dienstag, 17.12.2019 - 19.30

Simon Trpčeski, Klavier
Lionel Bringuier, Dirigent

Johannes Brahms
Konzert für Klavier und Orchester Nr. 1 d-Moll op. 15

Antonín Dvořák
Symphonie Nr. 5 F-Dur op. 76

DER NUSSKNACKER

Samstag, 18.1.2020 - 19.30

Daniel Müller-Schott, Violoncello
Dmitrij Kitajenko, Dirigent

Antonín Dvořák
Konzert für Violoncello und Orchester h-Moll op. 104

Pjotr Iljitsch Tschaikowski
„Der Nussknacker“ Ballett in zwei Akten op. 71,
Auszüge aus dem zweiten Akt
(Zusammenstellung: Dmitrij Kitajenko)

BEETHOVEN & FRANCK

Freitag, 6.3.2020 - 19.30

Johannes Moser, Violoncello
Yutaka Sado, Dirigent

Ludwig van Beethoven
Ouvertüre zu Collins Trauerspiel „Coriolan“ op. 62

Bernd Richard Deutsch
Konzert für Violoncello und Orchester *

César Franck
Symphonie d-Moll

* Auftragswerk des Hessischen Rundfunks und
  des Tonkünstler-Orchesters / Uraufführung

BEETHOVEN & SCHUMANN

Freitag, 15.5.2020 - 19.30

George Li, Klavier
Yutaka Sado, Dirigent

Wolfgang Amadeus Mozart
Ouvertüre zur Oper „Die Zauberflöte“ KV 620

Ludwig van Beethoven
Konzert für Klavier und Orchester Nr. 4 G-Dur op. 58

Robert Schumann
Symphonie Nr. 2 C-Dur op. 61


Sie können auch Karten für Einzeltermine bei uns bestellen.


Abopreise:

Kategorie A (Kategorie 1) - € 266,00
Kategorie B (Kategorie 2) - € 252,00

Kategorie C (Kategorie 3) - € 212,00
Kategorie D (Kategorie 4) - € 171,00
Kategorie E (Kategorie 5) - € 113,00

Kartenkategorie:
Preis: 266.00 EUR
Anzahl: 
Copyright MAXXmarketing GmbH
JoomShopping Download & Support
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok